Holz ist ein natürlicher und komplexer Baustoff.

Dem entsprechend wichtig ist der Richtige Umgang mit diesem Werkstoff. Holz ist sehr einfach zu verarbeiten, jedoch erfordert der Richte Einsatz Fachwissen und Erfahrung um "werthaltige" Gebäude entstehen zu lassen.

Schon von der ersten Skizze an werden die besonderen Anforderungen des Holzbaus in den Bereichen Statik. Bauphysik, Brandschutz bis hin zur Fertigungsmöglichkeit in der Planung berücksichtigt.

Gute Holzbauplanungen sind effizient

Gute Holzbau-Planungen zeichnen sich unteranderem durch eine klare Gliederung in den Grundrissen aus. Dies ist für eine kostenbewußte Realisierung und für eine hohe Nutzungsqualität von langfristigem Wert.